Channeling Botschaft von Gott

Botschaft von Gott

Liebe See len, geliebte Kinder, ihr wünschtet ihr könntet Mich greifen, Mich sehen, mit Mir sprechen. Ihr fragt euch, wie kann ich Eins sein, mit etwas das nicht ist. Ihr denkt, wenn etwas nicht vor eurem physischen Auge auftaucht, das es, nicht ist. 

Wenn ihr die Sonne seht, scheint sie für euch zu scheinen, doch sie scheint immer, auch dann wenn ihr sie nicht wahrnehmen könnt, ansonsten wäre es dunkel und kalt. Mit Mir ist es ähnlich, ihr könnt Mich fühlen, Mich in euch spüren, doch das sehen ist ein großes Hindernis für all welche, die nicht glauben, was nicht gesehen wird.

ICH BIN. Wenn ihr Mich nicht sehen könnt, BIN ICH weiterhin, immer da. ICH BIN der gebende Anteil all dessen, das dir zu fehlen scheint. Denn in Wahrheit kann dir nichts fehlen, denn ICH BIN alles. Du hast in dir einen Mangel, den ich behebe, sobald du ihn wahrgenommen hast, das BIN ICH.

Falls du nicht weiter weißt und dich fallen lässt, BIN ICH da und schenke dir dein Licht wieder, denn es strahlt in aller Helligkeit, doch du kannst deine innere Sonne nicht sehen und denkst, sie wäre nicht. Jede Seele ist Licht, Wärme und Fühlen. Doch einige denken, nicht mehr fühlen zu wollen, das ist ihr Wille, der geschieht, einige möchten nicht mehr hören, das ist ihr Wille der geschieht, einige möchten weder riechen, noch schmecken, noch sehen, nichts annehmen, nicht geben, nicht ahnen, nicht eingebildet sein; all das ist ihr Wille der geschieht. Wenn du dich nicht auf dich einlässt, wie kannst du dich dann auf Mich einlassen, wenn ICH du BIN?

Viele möchten nicht egoistisch sein, wozu habe ich euch erschaffen? Denkt ihr ernsthaft, ich kann Wünsche erfüllen, wenn ihr sie nicht für euch wollen dürft, ihr könnt für eine andere Seele wünschen, doch dürft ihr abwarten, was diese Seele für sich möchte. Ihr wünscht euch Kinder mit einem bestimmten Geschlecht, warum lässt ihr nicht diese Seele entscheiden, was sie sein möchte, ihr denkt immer von euch heraus, was in euch ist, könnt ihr geben, so prüfe, ob du dich gewollt fühltest, denn es liegt mehr als Nahe, das auch über dich gewünscht und somit verfügt wurde.

Befehligt nicht einen anderen, euren Mangel auszugleichen, verbringt Zeit mit euch selbst, baut euer Ego wieder auf, es ist ein Bedürfnis, das sein darf. Vieles in der Welt scheint nicht sein zu sollen, zu dürfen, doch über eines erlangt Gewissheit, ICH BIN gebend, nicht nehmend und ICH schenk nichts, das ihr nicht wollt, ICH schenke nichts das euch nicht hilft; ICH BIN der Zwischenraum in dir, das du denkst nicht zu sein. Du bist alles, wie ICH, habe ICH dich erschaffen, doch du denkst ICH sei über dir, wie möchtest du je Eins mit Mir sein?

Wenn du denkst, dann willst du, du ermöglichst dir alles was du denkst, wenn du fühlst, bist du und deine Überzeugung schreibt vor, wann es geschieht. Alles, geschieht im Jetzt, doch wie fühlst du jetzt? Fühlst du etwas das dir fehlt, fühlst du, dass du alles bist?

Es werde Wünsche ausgesprochen im Herzen, diese erfüllen sich, sprichst du Wünsche aus dem Verstand, erfüllen sie sich, kannst du erkennen das du alles lenkst, ihr sagt der Mensch denkt und Gott lenkt, das ist nicht wahr, ihr lenkt euch, ihr seht immer jemanden über euch, wie die Sonne, sie ist nicht nur über euch, sie ist in dir.

ICH BIN nicht der Herr, ICH BIN – das Geben in dir, gebe her- deine Ehre in dir, der Samen der keimt, sich entfaltet und wächst, das kann nur geschehen, wenn du deine Vergangenheit angesehen, da du denkst deine Vergangenheit zu sein, sieh sie dir an und entscheide dann.

IN LIEBE, das Sein in dir.

gechannelt von EL Time Less

Kommentar schreiben

Kommentare: 0