Channeling Botschaft von Gott

Channel von Gott

Liebe Kinder, nun ist es soweit ihr erlebt eine ganz besondere Auferstehung in Euch, nichts Ausserhalb von Euch existiert. Ihr habt Euch sicherlich gefragt, was könntet ihr besseres, schöneres erleben und sehen. Es wird Euch gelingen in den höchsten Schwingungen zu verweilen, ohne dass es Euch anstrengend vorkommen wird.

Ich erbitte mir eines, erkennt Euren Körper wieder als das was er in Wahrheit ist, euer Tempel zu Mir, nicht Mein Tempel, euer Tempel. Ihr wurdet in die Irre geführt, was daraus resultiert, das niemand von Euch gewusst, was Er / Sie tat und ist.

Der Körper wird in vielen Formen beschrieben, doch eines ist ganz klar, es handelt sich in dieser Wahrnehmung alles um ein Patriarchat, somit ist alles als „Mann“ deklariert.

Wenn ein Arzt Euch an Euren Körper erinnern möchte, wird er dieses mit „Ihn“ – kümmern sie sich um „Ihn“. Warum um Ihn, werdet ihr fragen, nicht einmal diesen Schleier konntet ihr wirkend für Euch wahrnehmen, nun wird er gelüftet – Ja - ER – der Schleier, alles ist hier als „Mann“ dargestellt, von daher achtet auf Eure Worte.

Wenn ein „Mann“ auf Ihn hören sollte, wurde damit der Körper gemeint, doch der Mann war unterbewusst an sein Geschlechtsteil erinnert, hole ihn heraus, schüttle ihn aus. Wie sollte ein Mann wirkend auf seine Gefühle achten, wenn sie als „Frau“ deklariert sind?

Das Unterbewusstsein ist soviel Schneller als Euch bekannt, ihr werdet nun einiges erkennen und somit neu Auferstehen, das ist es was ich als Sohn bezeugte, ihr seid meine Kinder, in dieser Euren Wahrnehmung, wolltet ihr alles detailliert deklarieren, der die das, hat weit mehr Bedeutung, als ihr Euch in den kühnsten Träumen vorstellen könnt. Die Träume lebt ihr, ihr lebt in Euer ganz persönlich erdachten Vorstellung und nun lasse ich nach und nach die Vorhänge fallen, denn auch eine Vorstellung kann ausarten und wird nicht immer zum erwünschten Ergebnis führen, somit wird nun ein kollektives Erwachen geschehen, dass ihr alle miterleben dürft.

Ich liebe Euch, habe es genossen zuzusehen und viel gelacht mit Euch, es war sehr komisch, manches mal traurig und wieder und wieder erstaunlich zu sehen, zu fühlen, was wir gemeinsam erleben können.

Die Vorstellung ist wie ein Theater, jeder hat seine eigene Bühne und sie war und ist und wird immer wunderbar anzusehen sein.

Euer Vater & Mutter Gott

Ich bin All ES in All EM

gechannelt von EL Time Less


Kommentar schreiben

Kommentare: 0